Suche
Filters
schließen

Earth hour rund um die Welt



Am 24.03. um 20:30 findet heuer wieder die weltweite Earth hour statt. Was das ist? Ein Weckruf für alle von uns.
Es geht darum, dass an einem gewissen Datum für eine Stunde das Licht ausgemacht wird um auf den Klimawandel und Klimaschutz aufmerksam zu machen.
Aber nicht nur auf diesem Weg kann man auf den Klimaschutz aufmerksam machen sondern auch im täglichen kann jeder von uns etwas dazu beitragen. Als kreativer Mensch steht bei mir ganz besonders das Thema Upcycling immer hoch im Trend. Früher hieß das ganze noch Recycling, aber es musste anscheinend ein neues Wort her, was aber nichts an der Tatsache ändert, dass das Thema immer aktuell sein sollte.



Du brauchst:
Kerzenreste
Glasvase und eine Glasflasche mit kleinerem Durchmesser
Alter Topf und Kochlöffel
Eiswürfel
Schneidbrett und Messer
Zuerst die Kerzenreste klein schneiden und den Docht entfernen. In einem Topf über den Herd sehr langsam bei geringer Heizleistung schmelzen. Inzwischen die Glasflasche in die Glasvase stellen und zwischen den beiden Glasgefäßen die Eiswürfel hineinschlichten. Das Wachs langsam hineinschütten und dann muss man nur noch warten und warten und warten. Nach ca. einem halben Tag ist das ganze Wachs erstarrt und um das innere Gefäß leicht herauslösen zu können, muss man einfach nur etwas heißes Wasser eingießen. Dadurch schmilzt der Rand etwas an und man kann das Gefäß leicht entfernen.
Auch wenn die Kerze noch so schön ist, in dieser einen Stunde wird auch sie nicht brennen,
lg Christina

Wer noch weitere Infos zur Earth hour möchte kann diese hier abrufen: facebook, instagram, youtube

Hinterlasse einen Kommentar
Blog Archiv
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
Newsletter