Suche
Filters
schließen

Tattoos gehören nicht nur auf den Körper...



…sondern können auch zu Ostern in Szene treten. Ich spreche natürlich von den Klebetattoos, die den ganzen letzten Sommer super in waren- und wahrscheinlich wird es diesen Sommer nicht anders sein. Ich verwende die Tattoos gerne als dekoratives Element z.B.: auf Betonübertöpfen (siehe hier).
In einem Bastelladen bin ich auf diese tollen Keramikeier gestoßen, aber natürlich könnt ihr das Projekt auch auf jedem anderen Ei durchführen.
Du brauchst:
Keramikeier
Tattoos
Wasser und Tuch



Solltet ihr ein natürliches Ei verwenden, so muss man darauf achten. Dass die Oberfläche möglichst fettfrei ist, damit das Tattoo auch gut hält. Ansonsten wie in alten Kindertagen: Folie entfernen, Tattoo positionieren, mit einem nassen Tuch befeuchten, ein paar Sekunden halten…fertig.
Meine Eier habe ich in einer Betonmacheschale dekoriert- und wie das funktioniert zeige ich euch ein anderes Mal!
Lg Christina

Hinterlasse einen Kommentar
Blog Archiv
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
Newsletter